Gebratene Süßkartoffel

5. Juli 2014

2014_07_05 Sülze Süßkartoffeln

Zutaten

1 große Süßkartoffel
1 rote Zwiebel
1 Lauchzwiebel frisch aus dem Garten
Butter
Walnussöl
Pfeffer, Salz , Muskatnuss
gehackte Walnüsse

 Zubereitung

Die Süßkartoffel gründlich säubern und 20min/Varoma/Stufe1 im TM dampfgaren. Danach auskühlen lassen, schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die rote Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Süßkartoffelwürfel darin goldbraun anbraten. Die Zwiebelwürfel zugeben und mit anbraten; dabei die Pfanne regelmäßig schwenken,  Butter und Walnussöl zugeben und die Süßkartoffelwürfel glasieren. Walnüsse und Frühlingszwiebelringe dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Dazu gab es eine magere Sülze mit Kochschinken und einer grünen Beilage „querBeet“ frisch gepflückt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: