Badespass im Schichtenlook

31. Dezember 2011

Was macht Frau, wenn sie glaubt für 1 Person lohne sich nicht zu Kochen????
Ein gehaltvoller Auflauf mit Käsetopping ist auch nichts für den Vierbeiner🙂

……

Kurz vor Weihnachten erschien „Schönheit aus der Natur“. und dieses Buch mußte umgehend bestellt werden!!!

Dieses Buch zeigt, wie einfach es ist, Naturkosmetik selber herzustellen….

Aus Grundzutaten wie z.B. Pflanzenölen, Fetten, Wachs und ätherischen Ölen werden Pflegeprodukte für den ganzen Körper hergestellt

… und die wirklich einfach nachzubastelnden Verpackungen ein wahrer Augenschmaus.

Zutaten
feines und/oder grobes Meersalz
ätherische Öle
Lavendelöl für’s bunte Glas
Sahne-Caramell für’s blau-braune
Lebensmittelfarbe in rot, gelb und blau
Kakao für die braune Färbung

Zubereitung

  • Das Salz in leere Joghurtbehälter füllen und mit Farbe und Duft gut vermischen.
  • Wenn das Salz einen einheitlichen Farbton hat, wird es schichtweise in ein schönes Glas gefüllt.
  • Das Badesalz ist nahezu unbegrenzt haltbar.

Ich wünsche allen treuen Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2012 und ein gesundes und glückliches neues Jahr!

4 Responses to “Badespass im Schichtenlook”

  1. Eva Says:

    „für 1 Person lohne sich das Kochen nicht“ – das kenne ich doch zu gut!🙂

    Sieht schön aus, was du da als Alternative zum Essen gezaubert hast.

    Liebe Christel, auch dir einen guten Rutsch ins Jahr 2012; ich wünsche dir von Herzen, dass es ein schöneres Jahr als 2011 werden möge.
    Liebe Grüße Eva

    (ich hoffe, dass meine Karte dich erreicht hat und du nicht umgezogen bist?!)

    • Christel Says:

      Danke liebe Eva! Deine Karte hat mich erreicht, ich hab mich riesig gefreut und ich werde dir im neuen Jahr ausführlich antworten!🙂

      Ich weiß nicht, warum mir die „Kraft/Lust“ fehlt, ich habe eigentlich immer auch nur für mich alleine gekocht.

      Ich warte mal das neue Jahr ab, ansonsten hat das vorgeschlagenen Buch noch viele tolle Ideen und Seifensieden hat ja auch mit „Kochen“ zu tun.

      Auch dir ein gesundes und glückliches Jahr !

  2. erddrache Says:

    Ui, tolle Idee🙂 Danke dafür und auch für den tollen Buchtipp =) Viele Grüße

  3. Manuela Says:

    Hallo,

    ich muß jetzt doch wirklich mal beginnen diese anderen (nicht eßbaren) Dinge im TM herzustellen.
    Deine Fotos sehen toll aus. Ich liege geistig quasi schon in er Wanne.

    Herzliche Grüße von Manu aus Manu’s Küchengeflüster


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: