Och mennoooo …. ich will auch nen Manz!

23. Mai 2010

Letzten Sonntag gab es bei Jutta Kaiserbrötchen
Wie geschrieben hab ich mich auch sofort an die Arbeit gemacht …. mit einer winzigen Änderung, als Anstellgut gab es ca. 20 gr. Roggensauerteig ( ich hab ihn nicht gewogen :-()

Ansonsten habe ich die Brötchen auf dem PC-Stein gebacken

Warm mit Kräuterbutter spitzenklasse, aber je kühler und älter sie wurden verabschiedete sich immer mehr die Kruste  … die Brötchen waren abends nur labbrig😦

Och menno, ich will „aufdenBodenstampf!!!“ auch einen Manz!

12 Responses to “Och mennoooo …. ich will auch nen Manz!”

  1. Suse Says:

    Kinder mipm Willen…müssen sich den Manz schon selbst kaufen :o)
    Mir ging das allerdings auch immer so in Sachen Krustenunzufriedenheit. Die Lösung für mich war der Holzbackofen :o)

  2. kochundbackoase Says:

    Den hab ich auch …. aber für ein paar Brötchen anfeuern? Und üben müssen wir – der Ofen und ich – auch noch!

  3. Ulrike Says:

    Ein Miele tut es auch😉


  4. Aber das Schlingen klappt super, die Brötchen sehen klasse aus! Vielleicht machst du auch zwischendurch mal die Ofentür auf, damit Dampf abzieht? Eventuell ist dann die Kruste auch krachiger. Übrigens, am nächsten Tag muss ich die Brötchen auch aufbacken. Ein paar Stunden halten sie aber schon durch🙂

  5. Chaosqueen Says:

    Die Brötchen sehen wirklich klasse aus!

    Ich glaube, es ist egal in welchem Ofen man Brötchen backt, mehr als ein paar Stunden bleiben sie nie knusprig.

    • kochundbackoase Says:

      Und das sagst Du? Ich brauche nichts Neues? Kein neues Spielzeug?


      • Ich glaube, du hast die Queen da falsch interpretiert🙂

      • Chaosqueen Says:

        Oje, das ist wirklich falsch angekommen!

        Ich bin doch immer für neues Küchenspielzeug zu haben…

        Was ich meinte ist, dass auch noch so tolles Equipment, keine tollen Ergebnisse garantiert und es viel mehr auf das handwerkliche Geschick ankommt.

        Und dass Du das hast beweisen ja unter anderem die toll geschlungenen Brötchen.

  6. kochundbackoase Says:

    Nene, das ist schon richtig angekommen … und war auch eher ironisch gemeint „ganzfettesgrins!!!!“

    Bei WordPress fehlen die Smilies!

  7. Chaosqueen Says:

    Na dann ist ja alles OK.😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: