Salatsoße No.4 RadieschenDressing TM

3. Juni 2009

comp_Radieschendressing_5516

Große Hungersnot und eingeschränkte Lebensmittel machen erfinderisch und experimentierfreudig🙂

Zutaten:
1 Bund Radieschen gewaschen und vom Grün befreit
1 geschälte Zitrone
1 TL Honig
1 TL Senf
100 gr. Magerquark
Schnittlauch
Salz und Pfeffer

Quelle:
Virus Culinarius – Kegala/Gaby

Zubereitung:

comp_Radieschendressing_5502

alle Zutaten in den Topf und 10 sek/Stufe 10 mixen. Schnittlauch mit der Schere kleinschneiden und kurz unterheben 1 sek/Stufe 1

comp_Radieschendressing_5510

7 Responses to “Salatsoße No.4 RadieschenDressing TM”

  1. Monika Says:

    Also das ist ja mal eine gute Idee! Ich liebe Radieschen und die mal als Dressing zu verarbeiten: Klasse! Werde ich definitiv mal ausprobieren…
    Danke für’s Rezept,
    Monika

  2. Ulrike Says:

    Mmmh, klingt interessant!

  3. Erich Says:

    Der TM muss ja wirklich hammer sein. Ich zweifle, ob dies die Kenwood machen kann ohne Flüssigkeit. Versuchen.

    • kochundbackoase Says:

      Erich, ich habe ja auch die Kenwood mit fast komplettem Zubehör und das kann sie nicht, zumindest nicht sooo und auch nicht in der Geschwindigkeit! Dafür kann der TM keine Scheibchen oder gleichmäßig Raspeln. Es sind zwei vollkommen verschiedene Küchengeräte, die sich aber super ergänzen🙂


  4. Kartoffelsalat mit Salatsoße No. 4…

    Mich überkam ein unbängiger Appetit auf Kartoffelsalat. Allerdings sollte er das Punktekonto nicht zu sehr belasten, es wurde

    Kartoffelsalat mit Salatsoße No. 4

    für insgesamt 11 Gewichtswächtereinheiten. Einfach nur leck…

  5. Heidi Says:

    Eine tolle Idee !! die wird probiert, danke!


  6. […] Kartoffelsalat mit Salatsoße No. 4 […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: