Heute blieb die Küche kalt – Lippeschlösschen

31. Juli 2008

und wir liessen uns zur Feier des Tages im Lippeschlösschen verwöhnen. Im gepflegten Biergarten oberhalb der Lippe nahmen wir Platz.
Als erstes wurde unsere Alexa versorgt. Sofort gab es einen großen Wassernapf und besonders positiv ein Tütchen mit Leckerchen.

Dabei war es doch nicht ihr Geburtstag sondern Herrchens 😉

Aus diesem Anlass bestellten wir das Fischmenue

Das Menue war insgesamt ausgezeichnet.
Spinatsuppe und Basilikumeis haben es mir besonders angetan, die beiden versuche ich mal „nachzubauen“ 😉

4 Responses to “Heute blieb die Küche kalt – Lippeschlösschen”

  1. Houdini Says:

    Bist Du nebst Fotografieren auch zum Essen gekommen? Sehen toll aus, die Fotos, mouth watering.

  2. Eva Says:

    Na, da hätte ich mich auch gerne verwöhnen lassen; sieht alles sehr gut aus! Und die Idee mit den Leckerli ist spitze!

  3. kochundbackoase Says:

    @ Houdini,
    ich bin selber erstaunt, wie gut die Fotos geworden sind. Bei der Suppe war es aber fast zu spät
    Ich habe auch wirklich nur die Fotos gemacht, die ich hochgeladenen habe, nicht wie sonst mindestens 20 pro Zutat 😉 … und das mit einer Kamera, die ich schon wegwerfen wollte!

    @ Eva,
    mit den Leckerchen konnte sie nur noch gewinnen!

    … ich könnte jetzt den Rest der Speisekarte probieren …

  4. Jutta Says:

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich und unbekannterweise – ein tolles Essen und preislich absolut angemessen, oder? Das ist aber eine tolle Küchenleistung!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: