Edel-Fastfood

22. Juli 2008

Heute war keine Zeit zum ausgiebigen Kochen, deshalb nur Spaghetti kochen,
Glas auf und Pecorino drüber reiben.

Warum edel?
Letzte Woche kam die Bestellung von Fattoria La Vialla aus Italien an.
Sugo ai Peperonie und der Pecorino waren schon mal richtig fein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: