Rindergulasch mit Chili und Schokolade

27. Mai 2008

Heute morgen hat jemand nach Schokolade im Gulasch gerufen …

Bitte schön! … Hier ist es!!! 😉

Ich kann allen nur empfehlen es zu probieren, es ist ein Gaumengenuss.

Das Rezept habe ich nach einer Idee von Jamie Oliver umgestrickt für TM und Crocky

500 gr.Zwiebeln im TM grob zerkleinern

mit 2 El Tomatenmark
1 gehäuften El Suppengrundstock

und 750 ml Wasser vermischen

750 gr Rindergulasch in den Crocky füllen

Zwiebelmischung aus dem TM hinzu sowie eine kleingeschnittene Chilischote

ca 5 Std auf Automatik

ne halbe Stunde vor Ende 100 gr Edelbitter-Schokolade (70 % Kakaoanteil) hinzugeben und schmelzen lassen.

Mit frischer Chilischote und geraspelter Schokolade dekorieren

Selbstverständlich kann man das Gulasch auch auf dem Herd zubereiten. Ich schätze mal, die Kochzeit verkürzt sich auf 2 Stunden.
Die 80 GradMethode im Backofen wäre auch eine Möglichkeit.

Advertisements

One Response to “Rindergulasch mit Chili und Schokolade”


  1. Schoko und Chili hat schon was 😉 .
    Sieht gut aus!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: