Spargelgemüse auf Parmesantoast

26. Mai 2008

Ich glaube, dieses Kochbuch habe ich bekommen, einmal durchgeblättert und wegsortiert. Unglaublich welche Leckereien dort zu finden sind! Ich sollte mich mal um meine gesammelten Werke kümmern😉

Gestern gab es den Kräuterspargel und jetzt diese Köstlichkeit

4 Scheiben Toastbrot
2 Eier
50 ml Milch
4 EL frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer
Chilipulver
50 g getrocknete Tomaten in Öl
250 g weißer Spargel
2 kleine Möhren
3 EL Olivenöl
2 Zweige Basilikum
1 EL weißer Balsam Essig

Toastscheiben nebeneinander in eine flache Form legen. Eier mit Milch und Parmesan verrühren, mit Chili, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Brote damit begießen und 20 Min. einweichen.

Inzwischen die getrockneten Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen, das Öl auffangen. Spargel schälen, längs halbieren und in 4 cm lange Stücke schneiden. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Aufgefangenes Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen. Spargel und Möhren darin bei schwacher Hitze eitwa 10 Minuten bissfest garen. Tomaten unterrühren.

Übriges Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brotscheiben etwas abtropfen lassen und im Öl von beiden Seiten goldgelb braten.

Basilikum waschen und die Blätter zerzupfen. Unters Gemüse heben und mit Salz, Pfeffer und dem Essig abschmecken.
Auf den Toastbroten verteilen.

6 Responses to “Spargelgemüse auf Parmesantoast”

  1. Barbara Says:

    Bei Schnuppschnüss habe ich eben den Link zu diesem schönen Blog gefunden. Leckeres gibt es hier zu entdecken!🙂

    Auch dieses Toast hier lacht mich richtig an. Interessant, mit Parmesan und Eiern.

  2. kochundbackoase Says:

    Hallo Barbara, schön dass es Dir hier gefällt!

  3. lamiacucina Says:

    schon wieder ein neues Rezept mitbekommen. Wie schön, dass immer noch Spargelzeit ist.


  4. Hmm, jeden Tag Spargel, und jeden Tag wird es leckerer😀 !
    Bin schon auf morgen gespannt😉

  5. Jutta Says:

    Sieht das wieder gut aus! Übrigens, bei DKduW freut man sich über Beiträge😉

    http://www.foodfreak.de/index.php?/archives/852-DKduW-neuer-monatlicher-Event.html

  6. kochundbackoase Says:

    Ein paar interessante Rezepte hab ich noch. Am Wochenende sorge ich dann mal für Spargelnachschub😉

    @Jutta, da werd mich dann erstmal einlesen


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: