Zucca al forno

5. September 2008

Im Ofen gebackene Kürbisspalten.

Von kochfrosch infiziert habe ich heute die Kürbisschnitze ohne Reis gefunden. Genial italienisch von Jamie Oliver.
Und für den Singlehaushalt (wochentags) habe ich dann auch nicht den Backofen angeschmissen sondern den Grill.
½ Hokkaido
1 getrocknete rote Chilischote
Salz und Pfeffer
1 Handvoll Salbeiblätter, frisch aus dem Garten
1 spanische Zimtstange in Stücke gebrochen.
Olivenöl

Den Reese Grill auf Stufe 5 vorgeheizt. (oder Backofen auf 180 Grad)
Den halben Kürbis entkernt und in Spalten geschnitten. Diese in den Kombieinsatz gelegt, Die Chilischote in feine Ringe geschnitten, Salbei grob zerkleinert und zu den Spalten gegeben. Die Kürbiskerne von den Fasern befreit und auch in den Einsatz gegeben. Gewürze und Öl noch hinzu.
Im Grill die Hitze auf Stufe 3 reduziert und 30 Minuten backen

…. Und gäbe es jetzt Geruchs-Internet, ihr würdet alle in die Küche stürzen ;-)

Als Beilage gab es Reis

About these ads

5 Responses to “Zucca al forno”

  1. Houdini Says:

    Wer mag dies nicht, Kürbis ist für mich am besten so aus dem Ofen.

  2. Barbara Says:

    Ja, das ist wirklich herrlich und das Foto macht auch Appetit! :-)

  3. Barbara Says:

    Das gab’s eben so ähnlich bei uns, allerdings normal aus dem Backofen – lecker! Danke für die Anregung. :-)

  4. kochundbackoase Says:

    Hallo Barbara,
    bitte schön :-)
    bei mir war es halt nur eine kleine Portion … ich habe aber schon wieder einen neuen Hokkaido. Bin selber gespannt, was ich daraus zaubere …

  5. KochSinn Says:

    Oh ja, das ist ganz was feines und die beste Zubereitung für Kürbis.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 31 Followern an

%d Bloggern gefällt das: